Jagdgelegenheiten

Wir bemühen uns, unseren Mitgliedern (besonders den neuen Mitgliedern) Jagdmöglichkeiten zu beschaffen.

  • Wir führen fast jeden Monat morgendliche Krähenjagden durch.
  • Auf Wunsch kann im Winter ein weitflächiger Fuchsansitz organisiert werden.

 

Jagdgelegenheit bei Flammersfeld:

Zwei Drückjagden in ca. 1.000 ha Eigenjagd bei Flammersfeld im Westerwald. 16.11.2019 und 14.12.2019. Kosten jeweils € 169,00. Interessenten erhalten ein Anmeldeformular über den Hegeringleiter.

 

Weitere Drückjagden:

8. November 2019 Hülsa € 175,00 +Mwst.
9. November 2019 Wincherode € 125,00 + Mwst.

Beide Termine können auf einer Tour bestritten werden, da sie sich im Forstamt Neukirchen in Hessen befinden. Interessenten erhalten Anmeldeformulare beim Hegeringleiter.

 

Bei Interesse für eines der Angebote melden Sie sich bitte beim Hegeringleiter Maximilian Freiherr von Böselager unter folgender Anschrift:
Peppenhoven 39, 53359 Rheinbach
oder telefonisch: +49 (0) 2226 2427
bzw. per E-Mail: M-Boeselager-Investment(at)t-online.de